Theater in der Stadt

Rudolf Diesel

„Rudolf Diesel – Ein tragisches Genie schreibt Weltgeschichte“

„Diesel“ – kein anderes Wort „made in Augsburg“ ist wohl weltweit so geläufig. Den nach ihm benannten Motor hat Rudolf Diesel hier entwickelt, auf dem Gelände der heutigen MAN Werke. Das wiederum wissen nur die wenigsten.

Wann hat Diesel seine erste Idee zu seinem späteren Motor, was bewegt ihn während der Jahre der Entwicklung? Und was hat er alles in seinem Leben erreicht?

Während die Stadtführerin Elisabeth Retsch sie an Originalschauplätze führt, wird der Schauspieler Florian Kreis Sie nicht nur als Rudolf Diesel mit szenischem Spiel überraschen. Gemeinsam beleuchten Sie die Hintergründe zu Rudolf Diesel in Augsburg und der Entstehung seines Motors.

Preise                Termin für Gruppenbuchung anfragen!                     Rezensionen