Fuggerdinner Print E-mail

Kulinarisch und Historisch

Ein Abend mit dem jungen Jakob Fugger und einer Bürgerin

 

Lassen Sie sich entführen in Fuggers junge Jahre, als er nach Venedig gesandt wurde, um das Kaufmannstum zu erlernen. Erleben Sie Ihn, dargestellt von Florian Kreis, wie er staunend die Möglichkeiten der einst so wichtigen und großen Handelsstadt entdeckt. Welche wichtigen Erkenntnisse erlangte er hier während seiner mehrjährigen Lehrzeit für seinen späteren Weg zum "reichsten" Kaufmann der Welt?

Zurück in Augsburg berichtet er Ihnen von dem Aufstieg seiner Familie und seinen Beweggründen zur Erschaffung der Augsburger Fuggerei, der ersten Sozialsiedlung der Welt.

Gemeinsam mit seiner Bürgerin wird Jakob Fugger an Ihrem Abendessen teilnehmen und auch sie wird so einiges über die Fugger und ihre Zeit zu berichten haben!


Preise für das Fugger Begleitprogramm zu einem 4-Gänge Menü      

20-40 Personen 17,50 Euro pro Person
ab 40 Personen 14,00 Euro pro Person
zzgl. Menüteilnahme Fugger und Bürgerin sowie deren Getränke

Alle Preise verstehen sich exklusive des Abendessens und der Getränke der Gesellschaft!


Hier erhalten Sie weiterführende Informationen zur Menüauswahl:

Programm des "Steigenberger Drei Mohren" als PDF


In Zusammenarbeit mit: